Induktive Leitfähigkeits Messzelle IMZ 150

Induktive Leitfähigkeits-Messzelle zum Einbau in Rohrleitungssysteme.

PDF-Datei → Datenblatt

Technische Daten:

Anschlussgewinde:
¾ Zoll IG

Werkstoff Gehäuse:
Polypropylen

Messbereich:
200 µS/cm 150 mS

Zulässiger Betriebsdruck:
6 bar

Zulässige Temperatur:
10 – 80 °C

Elektrischer Anschluss:
Fest angeschlossenes Kabel 4 x 0,25

Versorgungsspannung /-strom:
5 – 15 V DC, < 20 mA

Ausgangssignal:
Frequenzausgang Leitfähigkeit und Temperatur

Abmessungen:
Einbaulänge 79 mm, Breite 92 mm

Schutzart:
IP67

Kategorie
Leitfähigkeitsmesszellen