Leitfähigkeits-Messumformer MULF1
  Technische Daten:  
 

Messbereiche:
Temperaturkompensation:

0 - 100 µS/cm, oder nach Kundenwunsch zw. 0 - 10 und 0 - 2000 µS/cm
Linear 2,2 % / K, Referenztemperatur 25 °C

  Analog-Ausgang:
4-20 mA, Ra < 150 Ohm, entspricht 0 µS/cm - Messbereichsende
  Spannungsversorgung: 18-36 V Gleichspannung, gegen Verpolung gesichert
  Leistungsaufnahme: < 2 W
  Gehäuse: d 60 mm, h 98 mm inkl. Elektroden, IP 65, Polypropylen
  Werkstoff Elektrodenstifte:
Abdichtung Elektrodenstifte:
Zulässiger Betriebsdruck:
Zulässige Temperatur:
1.4404
je 2 O-Ringe 3,5 x 1,5; NBR
6 bar
80 °C
  > Download Bedienungsanleitung